Dying Light 2: Neue Details zur Open World und Bündnissen bekannt

Dying Light 2: Neue Details zur Open World und Bündnissen bekannt

GAMINGNEWS: Dying Light 2: Neue Details zur Open World und Bündnissen bekannt

Lange warten Fans des Horrorhits auf die Fortsetzung. Nun melden sich die Entwicklern mit Details zum Horrorgame „Dying Light 2“. Laut Associate Producer Julia Szynkaruk wird die Welt in “Dying Light 2” lebendiger, mehr Events und Begegnungen bieten und auch mehr erkundbare Gebiete umfassen.

Lead Game Designer Tymon Smektala erklärte zusätzlich, das man trotz der vielen Wahlmöglichkeiten im Spiel einem Bündnis beitreten muss. Laut Smektala werden wir in „Dying Light 2“ eine brutale und gefährliche Welt vorfinden, in der wir als Einzelkämpfer nicht bestehen können.

Videoquelle|Youtube: Dying Light

Ein Termin für „Dying Light 2“ gibt es noch nicht, aber wenn es dann endlich da ist, sollen wir es auf PS5, Xbox Series X/S, Xbox One, PS4 und PC spielen können.

Eure Meinung ist uns wichtig

Wir halten euch gerne auf dem laufenden zu den Themen Filmen, Serien, Games, Anime, Comics und was Nerdherz begehrt. Hat euch diese News gefallen? Hinterlasst uns doch gerne ein Kommentar und lasst uns etwas diskutieren. Wir freuen uns auf eure Kommentare.

Kommentar hinterlassen