Wrong Turn: Reboot bekommt R- Rating

Wrong Turn: Reboot bekommt R- Rating

FILMNEWS: Wrong Turn: Reboot bekommt R- Rating

Es bleibt blutig bei Wrong Turn. Auch das Reboot mit dem Namen „Wrong Turn: The Foundation“ soll wieder blutig wie die ursprüngliche Reihe sein. Laut MPA die das R-Rating vergeben, soll es blutige und gewalttätige Bilder geben. Alle Wrong Turn Fans können dann zumindest in dieser Hinsicht beruhigt sein.

Im Reboot geht es um die „Foundation“, eine Kannibalenfamilie, die seit dem Bürgerkrieg in den Bergen West- Virginias ihr Unwesen treibt. Sechs Freunde auf dem Appalachian Trail geraten während ihres Trips in die Fänge der degenerierten Familie.

Was haltet Ihr davon?

Eure Meinung ist uns wichtig

Wir halten euch gerne auf dem laufenden zu den Themen Filmen, Serien, Games, Anime, Comics und was Nerdherz begehrt. Hat euch diese News gefallen? Hinterlasst uns doch gerne ein Kommentar und lasst uns etwas diskutieren. Wir freuen uns auf eure Kommentare.

Kommentar hinterlassen