Der Prinz aus Zamunda 2: Ohne Kino direkt zu Amazon

Der Prinz aus Zamunda 2: Ohne Kino direkt zu Amazon

FILMNEWS: Der Prinz aus Zamunda 2: Ohne Kino direkt zu Amazon

Das kennen wir ja von 2020 schon, das Filme direkt in den Stream kommen und gar nicht erst im Kino anlaufen. So wird es jetzt auch der Fortsetzung zum Kultfilm „Der Prinz aus Zamunda“ mit Eddie Murphy ergehen.
Wie Deadline und Variety berichten, kommt „Der Prinz aus Zamunda 2“ direkt und ohne Zusatzkosten zu Amazon Prime Video.
125 Millionen Dollar soll Amazon an Paramount gezahlt haben für die Exklusivrechte.

Darum geht es in „Der Prinz von Zamunda 2“:

Prinz Akeem (Eddie Murphy) steht kurz vor der Krönung zum König, als er erfährt, das er in Amerika einen Sohn namens Lavelle (Jermaine Fowler) hat. Prinz Akeem und Semmi (Arsenio Hall) reisen darauf hin nach Queens, um den zukünftigen Prinz von Zamunda zu holen.

Was haltet Ihr davon das „Der Prinz aus Zamunda 2“ direkt in den Amazon Prime Stream geht?

Das könnte dich auch interessieren:

Kommentar hinterlassen