Disney grenzt MCU Filme und „andere“ Marvel Filme voneinander ab.

Disney grenzt MCU Filme und „andere“ Marvel Filme voneinander ab.

FILMNEWS: Disney grenzt MCU Filme und „andere“ Marvel Filme voneinander ab.

Nach dem Disney 20th Century Fox gekauft hat, befindet sich ein Großteil der Rechte an den Marvel Filmen beim Haus der Maus. Um diese voneinander abzugrenzen, bekommen alle Marvel- Filme die nicht zum MCU gehören, ein eigenes Brand.

So wird es jetzt die MCU- Filme (Avengers, Guardians of the Galaxy usw.) und die neu benannten“ Marvel Legacy Movies“ (X- Men usw.) geben.

Wie seht Ihr das? Habt Ihr eine Meinung zu der Benennung?

Kommentar hinterlassen