EIN REBOOT FÜR „THE THING“?

EIN REBOOT FÜR „THE THING“?

John Carpenters „Das Ding“ von 1982 ist einer der Horrorklassiker schlechthin. Vielleicht bekommen wir bald ein Reboot vom Meister selbst.

John Carpenter auf der Fantasia

John Carpenter erzählte im Rahmen des Fantasia-International-Film-Festival, vergangenes Wochenende, das er von all seinen Filmen (z. B. Halloween, Escape from New York) am meisten auf „The Thing“ stolz ist.

Er erwähnte auch, dass er einen Neustart des Sci-Fi-Horrorfilms anstrebe. Seine Aussage dazu: “I think Jason Blum’s gonna be working on The Thing. Rebooting The Thing. I may be involved with that . Maybe. Down the road. “

Quelle: Fantasia International Film Festival

Das Original von 1982

1982 erschuf John Carpenter „The Thing“ oder hierzulande bekannt als „Das Ding aus einer anderen Welt”. Der Science-Fiction-Horrorfilm mit Kurt Russel und Keith David gilt als absoluter Horroklassiker und hat viele Fans.”The Thing” handelte von einem amerikanischen Forschungsteam, das in der Arktis von einer außerirdischen Lebensform bedroht wird. Die Lebensform konnte ihre Form wandeln, in jede Gestalt oder in jedes Lebewesen und war bei Körperkontakt tödlich.

Kommentar hinterlassen