Die 10 merkwürdigsten Fähigkeiten in Comics.

Wir kennen alle Supermans Hitzeblick, Flash´s Speed oder Batman´s Fähigkeit Cool as Fuck zu sein. Im Laufe der Jahre gingen die Fähigkeiten einiger Comic-Charakter merkwürdge Wege. Hier unsere 10 merkwürdigsten Fähigkeiten bekannter Superhelden. Viel Spaß

1: Superman kann Mini- Supermänner aus seiner Handfläche schießen.

1958 verlor der übermächtige Kryptonier viele seiner Kräfte, nachdem in Superman #128 ein Raumschiff in Nähe seines Gesichts explodierte. Aber für den stählernen Reporter ist das kein Problem, er schoss einfach Mini- Supermänner aus seiner Handfläche. Die kleinen Superlocken hatten die Fähigkeiten des Originals, waren nur um einiges kleiner.

2: Green Lantern kann instant- nüchtern machen.

Jetzt eine praktische Fähigkeit. Nachdem der Green Lantern Corps durch eine mit einer berauschenden Chemikalie versetzten Wasserversorgung in den „Party Modus“ versetzt wurde, musste Guy Gardner in Green Lantern Corps # 211 seinen Ring nutzen, um alle wieder nüchtern zu bekommen, bevor es zu gefährlich wird.

3: Magneto ist einfach anziehend.

In der X- Men Ausgabe # 18 konnte der Mutant Magneto Menschen kontrollieren aufgrund seiner „Magnetischen Anziehungskraft“. Nuff Said.

4: Super- Bauchredner- Kräfte.

Superman besitzt Super- Bauchredner- Kräfte, mit denen er Stimmen aus allen möglichen Richtungen erklingen lassen kann. Das wurde während der Golden- Age von den Zeichnern genutzt, um Handlungsproblemen vorzubeugen, in denen man Supermans Identität herausgefunden hätte.

5: Symbiose mit einem Auto?

Als Agent Venom flüchtige verfolgte, die mit einem Auto davon rasten, übernahm der Symbiont ein Auto und nahm als höllisches Auto die Verfolgung auf.

6: Schweiß als Waffe.

Tike Alicar aka „The Anarchist“ hat die Fähigkeit sein Schweiß säurehaltig und explosiv zu machen. Manchmal nutzt er seinen „Säureschweiß“ als Schlagring, um seine Stärke zu steigern. Fun Fact: Alicar leidet unter einer Zwangsstörung, wodurch er sich ständig waschen muss.

7: Arm Fall Off Boy – Sein Name ist Programm

Die Fähigkeit des “Arm Fall Off Boy” seine Arme abzunehmen und damit zu kämpfen, mag nicht so praktisch sein aber der Gedanke das da jemand rumrennt und Gegner mit dem eigenen abgetrennten Arm verprügelt, finde ich schon hart lustig. Arm Fall Off Boy, you made my day.

8: Augen an jedem Finger

Der “Ten Eyed Man” verlor nach einem Unfall, an dem er Batman die Schuld gab, sein Sehvermögen. Ein Chirurg schaffte es, seinen Sehnerv mit seinen Fingern zu verbinden, wodurch er quasi zehn Augen erhielt. Natürlich nutze er dies, um Rache an Batman zu nehmen. Wie das ausgeht, ist uns ja allen klar. Der Ten Eyed Man landet im Gefängnis und seine Hände wernden von einer Schachtel umschlossen, wodurch er die ganze Zeit blind ist.

9: Die Fähigkeit, wie Eis zu schmecken.

Eye-Scream hat die Fähigkeiten, sich in verschieden Geschmackssorten von Eis zu verwandeln. Das war es, mehr ist da nicht. Leider kam Eye-Scream nur in einer Ausgabe vor, daher werden wir erst mal nicht erfahren, was diese tolle Fähigkeit bewirken kann.

10: Die Straße lebt, kann teleportieren, kommunizieren und ist ein Transvestit.

Danny the Street (Der Name ist an den legendären Drag- Künstler Danny La Rue angelehnt) ist eine lebende Straße, die über Schilder in Läden kommuniziert und teleportieren kann. Sein Transvestit sein, drückt er aus, in dem er maskuline Läden mit z. B. pinken Rüschenvorhängen dekoriert. Danny the Street ist ein Mitglied der Teen Titans und der Doom Patrol.

Welche Fähigkeit gefällt euch am besten?

Kommentar hinterlassen