Conjuring: Live-Stream aus dem Horrorhaus

Conjuring: Live-Stream aus dem Horrorhaus

Conjuring: Live-Stream aus dem Horrorhaus

Conjuring– Fan, Langeweile und etwas Geld übrig? Ab morgen dem 09.05.2020 kann man sich einen Live-Stream aus dem Conjuring- Horrorhaus ansehen.

Conjuring- Fans müssen sich noch bis zum 10. September gedulden bis der neue Teil „Conjuring 3: Im Bann des Teufels“ anläuft. Wer nicht solange warten will und schon eine kleine Dosis „Conjuring“ braucht, kann sich den Stream von “The Dark Zone Network” gönnen. Vom 9. bis zum 16. Mai ist der Stream hier zu sehen. Ein „Tagesticket“ kostet 4,99 US-Dollar und wer die ganze Woche durchziehen will, muss 19,99 US-Dollar dafür hinlegen.

Conjuring: Live-Stream Teaser:

Quelle: The Dark Zone Network


Ein Teil der Einnahmen soll für wohltätige Zwecke eingesetzt werden.


Was haltet Ihr von solchen Aktionen? Reine Geldmacherei oder doch ganz interessant?


Das könnte auch interessant sein:

https://arkhamnerds.de/2020/05/08/becky-kevin-james-als-psychopatischer-nazi/

Kevin James mal anders.
Im Action-Thriller mimt der „King of Queens“ die Rolle des sadistischen Nazis Dominick, der mit weiteren entflohenen Sträflingen in das Ferienhaus von Becky und ihrer Familie eindringt. weiterlesen

Chris

Das bin ich: Chris oder Jack oder "Hey du" wenn man mich noch nicht kennt. Ich bin ein 24/7 Nerd in seinen 30ern. Ja richtig gelesen die 30er, Nadelstreifenanzüge, Tommy Guns, Prohibitionsschnaps und viel Style. Nur ohne Nadelstreifenanzüge, Tommy Guns, Prohibitionsschnaps und viel Style.

Schreibe einen Kommentar