Sa. Dez 7th, 2019

Arkham Nerds

Filme, Serien, Gaming und Nerdnews. Von Nerds für Nerds

Jojo Rabbit der etwas andere Kriegsfilm

1 min read

Jojo Rabbit ist ein Kriegsfilm der etwas anderen Art.

Ein überzeugtes Mitglied der Hitlerjugend muss herausfinden das seine eigene Mutter (Scatlett Johannson) ein jüdisches Mädchen (Thomasin McKenzie) auf dem Dachboden versteckt.

Wie nun damit umgehen?

Der sonst so überzeugte Jojo (Roman Griffin Davis) steht nun vor einem Konflikt. Nachdem er das Mädchen kennen und mögen lernte hinterfragt er seine eigenen anerzogenen Ansichten. Vor lauter Verzweiflung wendet er sich an seinen imaginären Freund, Adolf Hitler (Taika Waititi)

Diese Schauspieler sind dabei

Taika Waititi (Regisseur, Thor: Tag der Entscheidung), Scarlett Johansson (Avengers), Sam Rockwell (Per Anhalter durch die Galaxis), Rebel Wilson (Pitch Perfect), Roman Griffin Davis, Thomasin McKenzie (Top Gun 2), Alfie Owen Allen (Game of Thrones), Stephan Merchant (Hot Fuzz).

Regie und Drehbuch übernimmt Taika Waititi, Produzenten sind Taika Waititi, Carthew Neal und Chelsea Cohen.

Quelle: YouTube | FoxSearchlight

Jojo Rabbit soll ab dem 23. Januar 2020 in den deutschen Kinos laufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.