Straße im New Yorker Stadtteil Bronx soll nach Stan Lee benannt werden.

Straße im New Yorker Stadtteil Bronx soll nach Stan Lee benannt werden.

24. Juli 2019 0 Von Chris

Wie schon der Wu Tang Clan mit dem Wu District soll jetzt auch Stan Lee seine eigene Straße bekommen. Der New Yorker Stadtrat stimmte dem Antrag, die University Avenue in Stan Lee Way, umzubenennen zu. Es fehlt nur noch die Zustimmung des Bürgermeisters Bill de Blasio.

Stan Lee selbts lebte früher am University Place 1720 und besuchte die DeWitt Clinton High School in der Bronx. Es wäre auf jedenfall eine sehr schöne Art dem im November 2018 verstorbenen, Schöpfer von Spider-Man, den X-Men, den Fantastischen Vier und sehr vielen mehr, zu gedenken.