Horrorfratze Momo kommt ins Kino

Horrorfratze Momo kommt ins Kino

11. Juli 2019 0 Von Lisa


Wer kennt sie nicht, Momo das japanische Kunstwerk das zum Internetschreck missbraucht wird.


Lange kursierten Videos von Momo durch das Internet. Auf Youtube zwischen Videos für Kinder, auf Whatsapp als Kettenbriefe oder in Videos zu Fortnite animierte Momo Kinder dazu, sich selbst Schaden zuzufügen in Art von Challenges. Weiterhin drohte sie, wenn man diese Challange nicht annimmt wird den Kindern etwas schreckliches zustoßen.


Nun soll diese Horrorfratze ihren eigenen Film bekommen.Das Filmstudio Orion Pictures plant mit Roy Lee und Taka Ichise, die unter anderem “The Ring” und “The Grudge” produzierten einen Film wo Momo im Mittelpunkt stehen wird.


Genaueres wurde noch nicht bekannt gegeben aber wir halten euch auf den laufenden.