Die Maske” Reboot in düster und brutal?

Die Maske” Reboot in düster und brutal?

Der Film “Die Maske” mit Jim Carrey, zu seiner Zeit 1993 unglaublich beliebt bei groß und klein, spielte 351 Millionen Dollar ein, für diese Zeit ein wahnsinniger Erfolg.

Aber auch “Die Maske” beruht wie so viele Serien und Filme auf einer Comicreihe. Mike Richardson hauchte 1982 den Comics leben ein. Aber im Gegensatz zu dem uns fast allen bekannten Comedyfilm, war das Comic weitaus brutaler und dunkler.

R-rated wird angestrebt.

Nachdem dank Deadpool auch R-rated Filme in den Kinos laufen, möchte Mike Richardson seine Original Version ins Kino bringen, blutig und brutal.

Er äusserte in einem interview das ihm eine bestimmte Comedian vorschwebt die er sehr gerne für dieses Projekt gewinnen möchte. Also dieses mal eine Frau?

Funktioniert die Maske bei jedem?

Da die Maske für sich ein eigenständiger Dämon ist, eher parasiten- oder alienartig, funktioniert fast jede Variante. Wie auch am Ende des ersten Teils der Filmreihe der Hund “besessen” war. Fast wie Venom setzt sie sich auf seinen Wirt und beeinflusst den Verstand.

Habt ihr auch Lust auf eine düstere Version der “Maske”?

Die Maske [Blu-ray] auf Amazon

Kido

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.