StarCraft 2: Wings of Liberty – Free-to-play-Version steht zur Verfügung

StarCraft 2: Wings of Liberty – Free-to-play-Version steht zur Verfügung

14. November 2017 0 Von Arkham Nerds

StarCraft 2: Wings of Liberty ist ab heute kostenlos spielbar. Damit StarCraft 2 spielbar ist muss die Blizzard Battle.net Desktop-App vorhanden sein (zur Website).

In der Free-to-play-Version sind die komplette erste Kampagne, der Versus-Multiplayer-Modus und der Co-op-Kommandanten-Modus verfügbar.

Nach den ersten Zehn Siegen im ungewerteten Modus oder gegen die K.l. wird der Zugang zum Mehrspielermodus von Blizzard gewährt.
Ebenfalls kann man nach dem Kauf von beliebigen Kampagnen, der Kampagnensammlung oder von der Warchest auf den gewerteten Mehrspielermodus zugreifen.
In der Free-to-Play Version werdet ihr alle Co-op-Kommandanten bis Stufe 5 ausprobieren können, die für StarCraft 2: Legacy of the Void eingeführt wurden.
Co-op-Kommandanten die über Stufe 5 hinaus gehen müssen gekauft werden um diese spielen zu können jedoch gibt es Ausnahmen, diese sind: Raynor, Kerrigan und Artanis diese sind komplett kostenfrei spielbar.

Zudem können auch zwei Spieler mit unterschiedlichen Charakteren/Helden in eigenständigen Missionen gegen Computerbots spielen.

Zitat Blizzard Entertainment:
“Spieler, die die späteren Kapitel der Geschichte von StarCraft 2 erleben wollen, können die zusätzlichen Einzelspielerkampagnen Heart of the Swarm, Legacy of the Void und Novas Geheimmissionen einzeln (für jeweils 14,99 Euro) oder zusammen in der Kampagnensammlung (für 39,99 Euro) online im Blizzard Shop kaufen. Für begrenzte Zeit erhalten Spieler, die Wings of Liberty bereits besitzen (Stand 31. Oktober 2017), Heart of the Swarm aber noch nicht gekauft haben, diese Kampagne gratis, wenn sie sich zwischen dem 8. November und dem 8. Dezember 2017 in die Blizzard Battle.net Desktop App einloggen und ihr kostenloses Heart of the Swarm-Geschenk annehmen.”

Videoquelle | Youtube:
StarCraftQuelle: Blizzard Entertainment